Home » blogfoster » Influencer im Home Office: Rezepte, Sport & DIYs – So kann Influencer Marketing Ihnen momentan weiterhelfen
blogfoster

Influencer im Home Office: Rezepte, Sport & DIYs – So kann Influencer Marketing Ihnen momentan weiterhelfen

Der Hashtag #Supportyourlocal erlangt gerade jetzt in der COVID-19 Krise hohe Aufmerksamkeit. Gerade in schwierigen Zeiten wächst bei den Menschen das Gefühl des Zusammenhalts und der Nächstenliebe, weshalb Ihnen gerade Influencer Marketing weiterhelfen kann, erfahren Sie hier. 

Influencer zur Unterstützung lokaler Unternehmen: 

Influencer sind momentan, wie alle anderen Menschen in Deutschland, dazu angehalten, zu Hause zu bleiben und im Home Office zu arbeiten. Doch auch zu Hause können der Community einige Tipps nahegelegt werden. Ob eine Mama-Influencerin, welche Ihren Mamis in der Community ein neues Malbuch vorstellt, um die Kinder in der Freizeit zu beschäftigen oder ein Sport-Influencer, welcher seiner sportlichen Community eine Möglichkeit vorstellt, per App zu Hause weiter zu trainieren, all dies und auch mehr ist trotz der Einschränkungen momentan machbar. Gerade, wenn es sich um kleinere oder lokale Firmen handelt, kann dies bei der Community auf viel positives Feedback stoßen, da man in schlechten Zeiten gern zusammenhält. Denn gerade jetzt ist es wichtig, die richtigen Werbekanäle zu nutzen, um sein Unternehmen und seine Mitarbeiter zu sichern.

Wie Ihr Produkt im Influencer Home Office mit eingebaut werden kann:

Sportprodukte: Gerade jetzt, wo Fitnessstudios geschlossen haben, die Leute viel zu Hause sitzen müssen aber das Wetter gut ist, die Sonne scheint und die Vögel anfangen zu zwitscher, wächst bei vielen Leuten der Wunsch, sich sportlich zu betätigen. Influencer, die bekannt für ihren sportlichen Content sind, können ihrer Community neue Möglichkeiten vorstellen. Ob es die neue Fitness App ist, die das Fitnessstudio ersetzt, das neue Gerät, um zu Hause effektiv Sport zu machen oder das neue Sport Outfit was sowohl im Home Office als auch beim Sport bequem zu tragen ist, Sport fördert die Gesundheit und gerade das ist in der momentanen Situation bei vielen erwünscht. Somit bieten sich Sportprodukte gut für eine Influencer Kooperation an.

Food & Drinks: Essen und Trinken sind gefragter denn je. Viele Leute bevorzugen Online Bestellungen vor dem Einkauf im Supermarkt. Zudem wächst nach den ersten Wochen immer mehr der Drang nach frischem, gesunden Essen. Influencer, die hier für Food & Drink Content bekannt sind, können ihrer Community neue Möglichkeiten vorstellen. Ob der neue Lieferdienst, die neuen Superfoods oder der neue Powerdrink, im Home Office kann all dies von einem Influencer in den Alltag mit eingebaut werden und die Vorteile detailliert der Community aufgezeigt werden. Die kreative Umsetzung ist hier schier grenzenlos. So können Influencer beispielsweise ihre Lieblingsrezepte zu Ostern vorstellen, einen Live Stream starten, in welchem sie mit den Zuschauern zusammen kochen oder eine Instagram Story gestalten, in welcher sie Ihren Speiseplan mit täglich wechselnden Gerichten aus verschiedenen Ländern vorstellen. 

Family Produkte: Schulkinder bleiben zu Hause und haben Online Unterricht, Kindergärten haben geschlossen und der Semesterbeginn wird verschoben, somit bietet sich mehr Zeit für die Familie. Die meisten Familienspiele sind schon durchgespielt und nun stellt sich vielen Familien die Frage, was unternehmen? Hier bieten Family Influencer eine gute Orientierung. Ob eine Anleitung für das neue Spielgerät im Garten, das coole Brettspiel für den Familienabend oder das Ausmalbuch für die Kleinkinder am Vormittag, die Community der Influencer ist für neue Freizeitideen offen und Familienzusammenhalt ist in dieser Situation wichtiger denn je. 

Kreative Produkte: Ob das selbstgenähte Täschchen, das gebastelte Osternest für Ostern oder die Anleitung für einen schöne Verzierung des Muttertagskuchens, DIYs bieten eine schöne Abwechslung. Sie tragen zum Zeitvertreib bei und bringen am Ende ein handgefertigtes, schönes Ergebnis hervor. Gerade hier gibt es die Möglichkeit, Produkte in die DIY Anleitung mit einzubauen oder ein eigenes DIY kreativ von einem Influencer umsetzen zu lassen und der Community vorzustellen. Eine schöne Abwechslung zwischen Home Office und dem Alltagswahnsinn. 

 

Sie wünschen eine persönliche Beratung oder möchten sehen, wie eine mögliche Strategie für Ihr Unternehmen aussieht? Dann melden Sie sich bei uns.

 

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar abzugeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.